*

Bau Oranienburg

Der Bau unseres Oranienburger Adventhauses wurde im Jahr 1980 fertiggestellt. Schon seit vielen Jahren war klar, dass alle Installationen und auch die Isolation aufgrund von Materialengpässen beim Bau unbedingt erneuert werden müssen. So entstand der Plan, unser noch gar nicht so altes Haus gründlich zu sanieren. Nachdem die Umbaupläne Gestalt angenommen hatten, wurden bereits vor 4 Jahren die Sanitärräume in Eigenregie der Gemeinde saniert und umgebaut. Eine schmerzliche Verzögerung entstand durch die in Oranienburg inzwischen zwingende Bombensuche auf dem Grundstück und unter dem Gebäude.

Nun müssen im Gebäude alle Elektro- und Heiz- und Wasserleitungen erneuert werden. Auch in den beiden Wohnungen im oberen Stockwerk. Bei der Gelegenheit werden Räumlichkeiten und Hauszugänge den neuen Nutzungserfordernissen angepasst. Seit Oktober 2021 hat die Gemeinde mit dem Rückbau begonnen. Ab November arbeitet die Rohbaufirma in unserem Haus. Das Projekt ist eine große Herausforderung für unsere Gemeinde. Ohne die Unterstützung der Liegenschaftsverwaltung des NDV wäre die Sanierung nicht zu realisieren. Wir hoffen auf eine Fertigstellung noch in diesem Jahr.

Herbst 2021

(Die Bilder wurden von der Adventgemeinde Oranienburg nach Absprache mit Pastor Frank Gelke freundlicherweise zur Verfügung gestellt.)