thematisches Seitenbild

Abteilung Gottesdienst und Musik

Die Bereiche Gottesdienst und Musik sind wesentliche Bestandteile der Gemeinde Gottes, wo Menschen sich im Namen Jesu Christi versammeln, loben und anbeten, das Wort hören, Gemeinschaft pflegen und das Brot brechen. Sie sind wie zwei Seiten einer Medaille, die zusammengehören und einander ergänzen.

 

 

Kinder, Jugendliche und Gemeindeglieder für Gottes Sache und seine Gemeinde zu begeistern und zu befähigen, Talente, Gaben und Glauben sowie die Identifikation mit der Adventgemeinde zu fördern und sie auf diesem Weg zu begleiten, bleibt eine große Herausforderung. Die geistliche Musik – „musica sacra“ – einschließlich der christlichen Popularmusik kann und will Brückenbauer zwischen Menschen und Generationen sein.

Die musikalische Landschaft der Berlin-Mitteldeutschen Vereinigung und damit ihrer Gemeinden zeigt sich in vielfältiger Weise. Ob Kinder, Sänger, Bläser, Tastenspieler oder Musiker im Orchester oder einer Band, Musik bleibt elementarer Bestandteil des Gemeindelebens im Großen wie im kleineren Rahmen der Ortsgemeinden. Nachwuchs und seine Förderung ist in allen Bereichen wünschenswert und notwendig, um Wachsendes und Gewachsenes nicht sich selbst zu überlassen.

 

Landesmusikbeauftragter Wilfried Scheel

Landesmusikbeauftragter Jürgen Hartmann

Landesmusikbeauftragter Andreas Reich

 

Verwaltungsstelle

© Siebenten-Tags-Adventisten in BMV

ADRAAdventverlagAdvent-Wohlfahrtswerk Bundesstelle (AWW)Theologische Hochschule FriedensauKrankenhaus WaldfriedeMedienzentrum Stimme der HoffnungDeutscher Verein für Gesundheitspflege (DVG)Schulzentrum Marienhöhe